Kategorien-Archiv Allgemein

VonPatrick Groh

LSU auf dem Familientag in Mömbris

 

Die LSU beim Familientag in Mömbris. Mehr Bilder

Seit dem Jahr 2011 findet am ersten Sonntag nach den bayerischen Sommerferien der Familientag in Mömbris statt. Dieser Tag hat sich in den letzten Jahren im Gemeindeleben fest etabliert und findet weit über die Ortsgrenzen hinaus Zuspruch. Durch eine sehr gute Kooperation von Gewerbe und Vereinen kann so ein facettenreicher Sonntagnachmittag mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm angeboten werden. Für die örtlichen Vereine und Gewerbe bietet sich hier die Möglichkeit sich zu präsentieren.
Von Anfang an nimmt der CSU-Ortsverband Mömbris, gemeinsam mit der FU und der JU daran teil. Zum ersten Mal beteiligte sich in diesem Jahr auch die LSU Bayern, vertreten durch Patrick Groh – Mitglied der LSU und des CSU-OV Mömbris. Als LSU setzen wir uns gemeinsam mit der CSU dafür ein, dass Familien mit Würde und Respekt begegnet wird – ganz egal wie sich diese zusammensetzen.

VonPatrick Groh

Presserklärung des LSU-Bundesvorsitzenden Alexander Vogt zum Gesetzentwurf zur Änderung des Personenstandsgesetzes

Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf zur Änderung des Personenstandsgesetz verabschiedet. Lesen Sie hierzu die Presserklärung des LSU-Bundesvorsitzenden Alexander Vogt.

VonPatrick Groh

Bayern war schon immer bunt – LSU nahm zum dritten Mal am CSD in München teil

 

König Ludwig II. hat uns beim CSD in München die Ehre erwiesen. Mehr Bilder

Unter dem Motto „Bayern war schon immer bunt“ war die LSU mit Stand und Wagen auf dem CSD in München vertreten. „Immer mehr Unterstützer für gleiche Rechte und Pflichten für alle Menschen finden sich auch in der Union. Fehlende Toleranz und Akzeptanz ist nicht nur ein Parteiproblem. Es ist immer noch auch ein gesellschaftliches Problem. Diesem wollen wir mit Aufklärung in der Partei und auch Gesellschaft begegnen. Das ist nicht immer leicht, aber wichtig für uns alle,“ so der Landesvorsitzende Patrick Slapal.

„Alle diejenigen, die mit uns auf dem CSD waren, werden auch in ihrem Umfeld und in der Partei für Toleranz und Akzeptanz werben. Sie unterstützen die LGBT-Szene. Dass etwa 20 Personen den Wagen mitsamt den 90 folgenden Wägen aufgehalten haben, schürt mehr Intoleranz innerhalb der Community, als dass es hilfreich für die LGBT-Szene war. „Nur sehr wenige der zehntausend Menschen begegneten unserem Wagen und uns am Stand negativ. Im Gegenteil: Wir schauten in lachende und interessierte Gesichter. Das zeigt uns umso mehr: Für Toleranz und Akzeptanz muss man über die Gruppen hinweg zusammen werben – nicht gegeneinander,“ so der Landesvorsitzende weiter.

Auf dem Wagen haben uns u.a. begleitet:

  • Bernd Fabritius, Beauftragter der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten
  • Josef Schmid, Zweiter Bürgermeister der Landeshauptstadt München
  • Alexandra Gassmann, Stadträtin Landeshauptstadt München
  • Ulrike Grimm, Stadträtin Landeshauptstadt München
  • Thomas Schmid, Stadtrat Landeshauptstadt München
  • Dr. med. Hans Theiss, Stadtrat Landeshauptstadt München und Landtagskandidat
  • Marian Offman, Stadtrat Landeshauptstadt München
  • Vertreter des LSU-Bundesvorstandes
  • Alexander Vogt, LSU-Bundesvorsitzender
  • Matthias Block-Löwer, LSU-Bundesgeschäftsführer
  • Stefan Löwer, LSU-Bundespressesprecher
  • Dirk Braitschink, Beisitzer im LSU-Bundesvorstand
  • Jane Thomas, kooptiertes Mitglied im LSU-Bundesvorstand
  • Patrick Slapal, Landesvorsitzender
  • Benedikt Brandmeier, Stv. Landesvorsitzender
  • Jakob Schneider, Stv. Landesvorsitzender
  • Vertreter des kulturellen Lebens
  • Jürgen Kirner, Couplet-AG
  • Johannes Müller, Wirt Alter Hof München
  • Junge Filser-Buam
  • Senta Auth, Darstellerin der „Veronika Brunner und Bürgermeister“ in der Serie „Dahoam is Dahoam“
  • Brigitte Walbrunn, Darstellerin der „Rosi Kirchleitner“ in der Serie „Dahoam is Dahoam“
  • DJ Jörg, Rendezvous München
  • Markus Mochti als König Ludwig II.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unserem Freund und Sponsor Dietmar Holzapfel, dem Wirt der Deutschen Eiche.

VonPatrick Groh

CSD 2018 – König Ludwig gibt uns die Ehre

Bald ist es soweit und dann startet in München der diesjährige CSD. In diesem Jahr grüßen wir König Ludwig, lasst euch überraschen! Auf jeden Fall freuen wir uns schon auf euch.

Außerdem möchten wir euch noch folgende Seite empfehlen: www.ludwig-denkmal.de

Hier wird über die Initiative zur Wiedererrichtung des König Ludwig II.-Denkmals auf der Corneliusbrücke in München informiert. Für die Errichtung setzt sich mitunter unser Freund und Förderer Dietmar Holzapfel, Inhaber der Deutschen Eiche in Mücnhen, tatkräftig ein.

 

VonPatrick Groh

Mitgliederversammlung der LSU Bayern

 

Am 23.06. fand die diesjährige Landesmitgliederversammlung durch Einladung von Dietmar Holzapfel, Wirt der Deutschen Eiche, ebenda auf der Dachterrasse statt. Neben Dietmar Holzapfel, konnten wir zu Beginn unserer Mitgliederversammlung auch Dr. med. Hans Theiss, Stadtrat Landeshauptstadt München und Landtagskandidat begrüßen.

 

Aufgrund personeller Veränderungen mussten in diesem Jahr Nachwahlen erfolgen. Einstimmig nachgewählt wurden:

  • Jakob Schneider – 3. Landesvorsitzender
  • Klaus Raadts – Schatzmeister
  • Patrick Groh – Kassenprüfer

Im Namen des bisherigen Vorstandes, bedankte sich der Landesvorsitzende Patrick Slapal bei den nun neuen Vorstandsmitgliedern und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.